Matthew Whitman steht seinem künftigen Erbe, der Whitman-Distillery, nur eines im Weg: sein Frauenverschleiß. Mr. Whitman ist der Auffassung, dass sein Sohn dringend eine Image-Politur benötigt. Kurzerhand stellt er Grace Thomas ein, die in den nächsten sechs Monaten das Ansehen seines Sohnes in der Öffentlichkeit als dessen »Freundin« aufwerten soll.

Matthew ist zunächst fassungslos, als sein Vater ihm Grace präsentiert und ihn vor die Wahl stellt, in absehbarer Zukunft Chef der Firma zu sein oder sein bisheriges Leben weiterzuführen. Zähneknirschend geht er auf diesen schrägen Deal ein und findet wider Erwarten schnell Gefallen an Grace und den Vorzügen, die eine Scheinbeziehung mit sich bringt.

Zwei Geheimnisse.
Ein gemeinsamer Gegner.
Ein gefährliches Spiel.